Pferdepension Rotas

Info

Die Pferde in unserer Pferdepension stehen den ganzen Tag draußen. Im Sommer vormittags auf großflächigen Sandkoppeln und nachmittags auf der Weide.

Im Winter belassen wir die Pferde auf großflächigen Sandkoppeln.

Futtergabe

Es gibt jeden Tag, ganzjährig, 2x täglich Kraftfutter. Zum Kraftfutter gehören Hafer bzw. Quetschhafer, Müsli und Mineralstoffpellets. Zusätzlich erhalten unsere Pferde im Sommer 2x täglich Heu und im Winter 3x täglich Heu.

Zusätzlich gibt es im Winter einmal wöchentlich Mash aus gekochtem Leinsamen.

Pensionsservice

- täglich komplettes Ausmisten

- täglich frische Einstreu

- täglich Hufe auskratzen

- ganzjährig tägliches Abäpfeln der Koppeln bzw. Weiden

- auf Wunsch werden die Pferde eingedeckt

Reitmöglichkeiten

Zur Verfügung steht eine Reithalle mit 20m x 40m Hufschlag sowie ein Reitplatz im Freien mit 30m x 50m Hufschlag. An das Gelände des Pensionsgrundstückes schließt sich vielfältiges Ausreitgelände an mit vielen Wegen, Wiesen und Wald.